Rechtschreibpolizist und Grammatikfetischistin: 5 ½ Mythen über SprachwissenschaftlerInnen

Viele Menschen können sich gar nicht richtig vorstellen, was ich in meinem Studium eigentlich mache, und haben so ihre ganz eigenen verqueren Gedanken darüber, was und wie Sprachwissenschaftlerinnen und Sprachwissenschaftler arbeiten, lieben und leben. Deshalb möchte ich heute mit fünf Unwahrheiten aufräumen, die mir immer wieder begegnen. Weiterlesen „Rechtschreibpolizist und Grammatikfetischistin: 5 ½ Mythen über SprachwissenschaftlerInnen“

Wie es weitergeht

Irgendwie war das alles ganz anders geplant. Im Januar habe ich Heidelberg wehmütig verlassen, und auch wenn ich mich in Paris trotz zunächst widrigstem Winterwetter nach und nach eingelebt habe, habe ich mich doch immer darauf gefreut und danach gesehnt, nach Heidelberg zurückzukehren und einen ruhigen Sommer zu verbringen.  Weiterlesen „Wie es weitergeht“